Systemische Strukturaufstellungen

________________________________________

Systemische Strukturaufstellungen (SySt) wurden von Dipl. Psych. Insa Sparrer und Prof. Dr. Matthias Varga von Kibed entwickelt.

Mit Hilfe der SySt werden Systeme und ihre speziellen Strukturen im Raum durch Personen als RepräsentantInnen dargestellt, ähnlich wie bei einer Familienaufstellung.

Ziel einer solchen Aufstellung ist es, das aufgestellte System darzustellen, zu untersuchen und in eine gewünschte Richtung zu verändern. Das Besondere der SySt ist der lösungsfokussierte Ansatz aus der .

 

Vor der eigentlichen Aufstellung wird mit dem aufstellenden Klienten ein lösungsfokussiertes Interview geführt, um herauszufinden, um welches Thema es genau geht und was, bzw. wer aufgestellt werden soll.

Das Interview und die nachfolgende Aufstellung folgt den Grundsätzen der Lösungsfokussierten Therapie auf der Suche nach Zielen und Wünschen des Klienten, seinen Lösungen und Ausnahmen vom Problem.

 

Lösungsfokussierte SySt oder Elemente daraus können in kleiner Form in der normalen Therapie genutzt werden. Soll eine eigene SySt zu einem Thema erfolgen, besprechen wir die Konditionen gesondert.

Kontakt

Anna Benitz

Pyer Kirchweg 4

49090 Osnabrück 

05407 895 88 69

praxis@anna-benitz.de

Newsletter-Anmeldung